Fürstenfeldbruck 27.04.2017

Girlsday 2017

Wie bereits in den vergangenen Jahren hat das THW Fürstenfeldbruck auch in diesem Jahr wieder am Girlsday teilgenommen.

Der Girlsday gibt Mädchen ab der 5. Klasse die Möglichkeit, sich über Institutionen und Betriebe gezielt und praxisnah zu informieren. Ziel dieses Mädchen-Zukunftstags ist es, ihnen technische Tätigkeiten und Berufe näherzubringen.

Daher konnten auch dieses Jahr wieder 25 Mädchen im Alter zwischen 14 und 17 Jahren den Ortsverband kennenlernen.

Nach einer Führung durch die Unterkunft sowie die Fahrzeughallen konnten die Mädchen ihr Können an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen.

Neben dem hydraulischen Spreizer und den Hebekissen, mit denen schwerste Lasten mit einem Fingerdruck bewegt werden können, Arbeiten mit diversen Werkzeugen zur Holz- und Gesteinsbearbeitung gab es auch eine kleine Erste-Hilfe-Einweisung um das vielfältige Spektrum des THWs zu erkunden.

Zum Abschluss gab es eine kleine gemeinsame Rettungsübung, bei der eine Person aus einem Schacht gerettet werden musste.

Ein großes Dankeschön gilt auch unseren Kameraden, die sich für diesen Tag extra Urlaub genommen haben, sowie unserer Jugendgruppe für die Organisation und Durchführung des Girlsday.



OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: